Kontakt

"Unsichtbare“ Zahnschienen / Aligner

Mit dünnen Zahnschienen aus durchsichtigem Kunststoff (sogenannten Alignern) bietet Ihnen das MVZ Eifel eine Alternative zur festen Zahnspange. Wir arbeiten hierbei mit dem bekannten und bewährten System eines führenden Herstellers. Nur Zahnärzte, die speziell zertifiziert wurden, dürfen dieses System in ihrer Praxis anwenden.

Die Vorteile „unsichtbarer“ Zahnschienen:

  • Die Schienen sind für Ihre Mitmenschen kaum zu erkennen.
  • Sie können sie jederzeit zum Essen, zur Zahnpflege oder zu bestimmten Anlässen herausnehmen.
  • Das angestrebte Ergebnis können Sie dank einer 3D-Computersimulation schon vorab am Bildschirm sehen!

Der Behandlungsablauf

  • Das Behandlungsprinzip beruht darauf, die Zähne schrittweise mithilfe leicht unterschiedlich geformter Schienen in die gewünschte Endposition zu bewegen. Jede Zahnschiene wird einige Wochen getragen. Ist der jeweilige Schritt abgeschlossen, wird die nächste Schiene eingesetzt.
  • Wir geben Ihnen zu Beginn der Behandlung mehrere Zahnschienen mit, sodass Sie nicht für jeden Wechsel in unsere Praxis kommen müssen.

Ohne Abdruck mittels Intraoralscanner

Normalerweise wäre vor der Behandlung ein Gebissabdruck mit Abdrucklöffeln und der bekannten kalten, etwas klebrigen Masse erforderlich. Dank unseres digitalen Intraoralscanners kann dieser für viele Patienten unangenehme Abdruck in unserer Praxis entfallen.

Wir beraten Sie gern unverbindlich. Vereinbaren Sie einen Termin.